Archiv April 2020

Wir bleiben zu Hause – und haben trotzdem Spaß

Alle Menschen leiden unter den sozialen Einschränkungen durch die Corona-Krise. Doch während dem einen das Stubenhockerdasein weniger ausmacht, kämpft der andere gegen seinen Bewegungsdrang. Vor allem Sportler müssen dieser Tage ganz stark sein.

Wir Tischtennisspieler haben das Glück, dass wir unserem Sport auch in den eigenen vier Wänden Tribut zollen können – natürlich mit etwas Kreativität. Aus diesem Grund hat der Weltverband den „World Table Tennis Day“ am 6. April in diesem Jahr in „World Table Tennis At Home Day“ umbenannt.

Weiterlesen

Saison abgebrochen

Der Deutsche Tischtennisbund und seine 18 Landesverbände haben entschieden: Die Saison 2019/2020 wird nicht mehr zu Ende gespielt. Für die Abschlusstabellen der jeweiligen Ligen – auch im Saarland – gilt demnach der Stand am 13. März. Auch Pokalspiele werden keine mehr stattfinden. „Die Vereine sollten so schnell wie möglich Planungssicherheit für die jetzige und die kommende Spielzeit haben“, heißt es in der DTTB-Mitteilung.

Weiterlesen