Herzlich willkommen

Viel Spaß auf der Website des Tischtennisclubs Gersweiler.

Interaktiv

Das steht an

Hier findest du die aktuellen Termine rund um den TTC.

Finde uns auf Facebook

Lass ein "Gefällt mir" da und werde über jede Neuigkeit informiert.

Schreib uns eine Mail

Noch Fragen? Deine Nachricht landet direkt beim Vorstand.

Über uns

img

1964 gegründet, kann der TTC Gersweiler bereits auf eine 55-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Nach erfolgreichen Aktionen wie “Unser Dorf spielt Tischtennis” haben wir aufgerüstet und gehen mit drei Herren- und zwei Seniorenmannschaften sowie einer Jugend an den Start. Mit Blick auf die neue Ligeneinteilung im Saarland wollen wir uns mit möglichst vielen Teams höher positionieren. Durch eine Weiterführung der Schul-AG sowie die Durchführung von Minimeisterschaften setzen wir dabei weiterhin auf den Nachwuchs. Wir freuen uns über jeden, der mit uns zusammen den schnellsten und schönsten Hallensport der Welt ausüben möchte.

Der Vorstand - Saison 2019/20

Neueste Nachrichten

Wichtig für die Moral

Unsere Erste hat vor dem letzten Hinrundenspiel Selbstvertrauen getankt. Nach fünf Partien ohne Sieg gewann die Mannschaft am Samstag mit 9:2 gegen die TTF Illtal III. Im Duell mit dem Tabellenschlusslicht gelang nicht alles, doch der deutliche Sieg war am Ende ungefährdet. Am 7. Dezember steigt beim TV Geislautern ein Schlüsselspiel zum Jahresabschluss. Bis dahin hat das Team um Mannschaftsführer Olli drei Wochen Zeit, um sich optimal vorzubereiten.

Weiterlesen

Schwache Leistung, keine Punkte

Unsere Erste hatte gegen die Reserve der TTF Illtal auf einen Befreiungsschlag gehofft. Doch das Gastspiel beim direkten Konkurrenten ging gründlich in die Hose. Beim 2:9 erreichte kaum einer der sechs Jungs Normalform.

Erschwerend hinzu kam, dass die Truppe kurzfristig auf den erkrankten Peter verzichten musste. Vor der Winterpause gilt es nun, die Negativserie aus fünf Spielen ohne Sieg zu stoppen. Die Gelegenheit dazu bietet sich am 16. November gegen den Tabellenletzten Illtal III, ehe das Team am 7. Dezember zum Derby in Geislautern zu Gast ist.

Drama an vier Tischen

Dieser Samstagabend war nichts für schwache Nerven. Fast bis 23 Uhr lieferten sich unsere Erste und der TTV Hasborn II einen erbitterten Kampf. Beide Teams wollen in der Landesliga unter die ersten Fünf und sich damit für die neue Saarlandliga qualifizieren. Nach drei Niederlagen gegen die direkte Konkurrenz stand vor allem der TTC unter Zugzwang – und feierte am Ende mit dem 8:8 nicht nur einen Punktgewinn, sondern auch einen moralischen Sieg.

Dabei war das Unentschieden rückwirkend betrachtet glücklich. Gersweiler lief über die gesamte Spielzeit einem Rückstand hinterher, zeigte sich aber vor allem in den knappen Spielen kämpferisch. Vier von fünf Partien über den Entscheidungssatz gewann das Heimteam. Gegen prominent aufgestellte Gäste, die sich durch die Spielverlegung ihrer ersten Mannschaft von oben verstärken konnten, sah es beim Zwischenstand von 4:7 ziemlich düster aus.

Weiterlesen