Herzlich willkommen

auf der Internetseite des Tischtennisclubs Gersweiler

Interaktiv

Das steht an

Hier findest du die aktuellen Termine rund um den TTC.

Finde uns auf Facebook

Lass ein "Gefällt mir" da und werde über jede Neuigkeit informiert.

Schreib uns eine Mail

Noch Fragen? Deine Nachricht landet direkt beim Vorstand.

Über uns

img

1964 gegründet, blickt der TTC Gersweiler bereits auf eine 58-jährige Vereinsgeschichte zurück. In der Spielzeit 2022/23 geht der TTC mit drei Aktiven-, zwei Senioren- und einer Jugendmannschaft an den Start. Dabei wird auch unsere beliebte Hobbygruppe immer größer. Aktionen wie "Unser Dorf spielt Tischtennis", die Schul-AG und die Mini-Meisterschaften stehen erneut auf der Agenda. Wir freuen uns über jeden, der mit uns zusammen den schnellsten und schönsten Hallensport der Welt ausüben möchte.

Der Vorstand - Saison 2022/23

News

„Wenn ich bei einem Turnier mitspiele, ist die Spannung eben weg“

Nicht alle Stars suchen das Rampenlicht. Manche sind scheu, meiden die Öffentlichkeit. Wenn es darum geht, Loblieder auf die eigenen Erfolge zu singen, lassen sie lieber anderen den Vortritt. So tickt auch Oliver Bastian. Nach seinem mittlerweile fünften Sieg beim Vorgabe-Wettbewerb des Dreikönigsturniers in Roden tauchte der 35-Jährige ab.

Zahlreiche Interviewanfragen, darunter von der New York Times, Al Jazeera und Beate-Uhse-TV, ignorierte der Tischtennisspieler. Der TTC Gersweiler ist deshalb besonders stolz, dass der Turniersieger für die Vereinshomepage eine Ausnahme machte – und unerwartet offen und ehrlich Rede und Antwort stand.

Weiterlesen

Spannung bis zum letzten Punkt

30 Spielerinnen und Spieler ließen sich von Hitze und Pandemie-Sorgen nicht aufhalten. Die dritte Ausgabe von „Unser Dorf spielt Tischtennis“ in Gersweiler war trotz aller Hürden ein erfolgreiches Spektakel. Dabei stand zwar, wie bereits in den Jahren zuvor, der Spaß im Vordergrund, doch auch aus sportlicher Sicht wurde in der Halle einiges geboten. Denn die Titelverteidiger vom „FC Zufall“ kamen richtig ins Schwitzen.

Zwar verteidigten André und Benedikt Damde an jenem Sonntag (17. Juli) ihren Titel – und durften folgerichtig auch den Wanderpokal wieder mit nach Hause nehmen –, doch die beiden Topfavoriten musste sich im Endspiel durch das Doppel kämpfen. Michael Birster und Jürgen Wiemer vom B-Team 2 verlangten den späteren Siegern alles ab. Es war ein hochklassiges Finale, das auch die übrigen Teams auf den Rängen in seinen Bann zog.

Weiterlesen

Wir suchen das beste Vierertisch-Doppel im Saarland

Dass Vierertisch Spaß macht und mehr als eine nette Abwechslung zum Tischtennis-Alltag ist, das wissen die meisten Spielerinnen und Spieler. Deshalb wurde auch im Saarland in etlichen Vereinen bereits experimentiert: Netze abbauen, Tische zusammenstellen, Bank und Bande dazwischenschieben. Dass der Vierertisch im Saarland bislang lediglich clubintern genutzt wurde, liegt vor allem am hohen Materialaufwand des Riesen-Pongpong.

Weiterlesen